Verkostung 17.März, italienischer Weiß- und Rotweine

Neuigkeiten

Verkostung italienischer Weiß- und Rotweine

Nun hat sich aus unserer Verkostung piemontesischer Rotweine Ende Januar eine Folgeveranstaltung mit italienischen Weiß- und Rotweinen ergeben. Der folgende Termin: Die Degustation französischer Weißweine findet deshalb am 19. Mai statt.

Das Piemont wird in der Regel als die Heimat großartiger Rotweine gesehen, weniger wissen, dass es von dort auch exzellente Weißweine aus Traubensorten wie Cortese, Arneis und Timorasso gibt.

Wir stellen wieder sieben Weine vor und reichen dazu typische Speisen aus der piemontesischen Küche – zwei Weine kommen diesmal von außerhalb des Piemont.

TeilnehmerInnenbeitrag: 38 Euro.

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung bis zum 3.März.

Die Verkostung findet statt mit 16 bis 20 TeilnehmerInnen.
Im Anschluss können die verkosteten Weine auch flaschenweise gekauft werden.