Monate: November 2017

Wochenkarte 20.-26.11.

Uncategorized

Diesen Woche haben wir gleich zwei Specials für Euch! 1. am Dienstag gibt es ein ghanaisches Gericht: Frittierte Kochbananen mit Bohnensauce und Jollof-Reis 2. am Donnerstag von 18-22Uhr: Morris‘ Burger Night! Pulled Poulet, sechs Std. im Ofen geschmort, dazu selbstgemachte Sauce und Süßakrtoffelchips

10.12. Konzert „Jazzabella“

Uncategorized

10.12. um 15:30 im COHRS: Jazzabellas Klänge sind mal funky und frisch, mal ernst und getragen, mal klassisch, mal modern. Ebenso ausgebildet im Arrangieren und Komponieren, stammen die Arrangements der rein weiblichen Hornsection größtenteils aus eigener Feder. Die vier sympathischen Musikerinnen aus Mannheim sind nicht nur professionell ausgebildet, sondern auch erfahrene Performer in verschiedenen musikalischen Bereichen. Jazzabella sind daher vielseitig aufgestellt und sowohl als Hornsection bei bestehenden Bands bei ihren Live-Shows (z.B. Zio & Royal […]

24.11. „Die angebissene Frau“

Uncategorized

24.11., um 20Uhr im COHRS: Die angebissene Frau Ein Abend unter dem Motto: „Ich habe dich zum Fressen gern“ In einer Collage aus eigenen Texten, Werken von Heine, Ringelnatz, Zola, Novalis, Benjamin, Busch, Günderrode, Shakespeare, Maupassant, Schiller und anderen, erzählen die Schauspielerin Barbara Bernt und der Gitarrist Jochen Schott von einem aufregenden und ausschweifenden Diner. Angerichtet und serviert werden die literarischen Genüsse mit Jazz-Musik, mit Klassiker-Adaptionen, mit latein-amerikanischen und Swing-Rhythmen. Fünf Freunde treffen sich zu […]

1.12. Piemontesische Weinverkostung, Teil III

Veranstaltung

Weine des Piemont, Teil III – Freitag, 1.12. Dezember Aus dem Piemont in Nordwestitalien kommen nicht nur weltbekannte (und zuweilen verdammt teure) Weine wie Barbaresco und Barolo. Es gibt dort eine Fülle Rebsorten, aus denen nicht nur schwere und im Holzfass gereifte, sondern auch leichte, pfeffrige, oder nach Rosen duftende Weine entstehen. Wir stellen weitere sieben markante Vertreter vor und werden sie mit Euch verkosten. Dazu reichen wir typische Speisen aus der piemontesischen Küche. TeilnehmerInnenbeitrag: […]