16.9. 20:00 Lesung Stephan Pfalzgraf Abenteuer!

Uncategorized

LESUNG: pfalzgraf: abenteuer

september heißt spätsommer, heißt frühherbst: letzte wärme, erste winde,
erstes zurückziehen vor kalten klimata in interieurs und innenwelten.
angesichts des viralen weltuntergangs (neben diversen anderen
weltuntergängen in klimasektor, psychohygiene und massenmigration)
kommen abenteuer auf uns zu. wir wollen und müssen uns diesen abenteuern
stellen, denn die wirkliche gefahr besteht ja wohl im verschwinden der
räumlichen öffentlichkeit aus angst vor der ansteckung. also verordnen
wir uns ein angst-, krisen- und viren-bewältigungsprogramm. was könnte
besser taugen, dieses echte abenteuer zu bestreiten, als ein werk mit
dem titel „abenteuer“?

stephan pfalzgraf kehrt wieder ein ins cohrs, liest neue texte aus
seinem experimentellen hör-roman, in dem zufälligerweise auch gerade die
welt untergeht. vielleicht können wir dadurch ja, während wir lernen
abstand zu halten und aerosolzerstäubende luftströme zu etablieren, für
ein stündchen flüchten in eine welt, wo abenteuer noch nicht so
furchtbar prosaisch sind, sondern fruchtbare prosa.

www.stephanpfalzgraf.de